Unsere Snippets

Doppeltes Absenden von AJAX Anfragen verhindern

Das jQuery bereits vieles einem abnimmt bei Verwendung von Anfragen an den Server mittels AJAX macht es gerade interessant.

Will man etwa verhindern das wilde Klick-Orgien (oder Touch Events) auf ein Event ständig doppelte Requests an den Server auslösenwerden, bevor der alte Request der noch läuft abgeschlossen ist, kann man folgende globale Einstellung setzen um dies zu verhindern in jQuery.

Dies wirkt sich dann auf alle Requests aus, die mittels der jQuery Frameworks abgesendet werden.

jQuery.ajaxSetup({
        'async' : false
});

Wichtiger Hinweis:

Sollte jQuery.noConflict(); NICHT gesetzt sein in der eigenen Seite, ist die obige Notation das jQuery durch $ zu ersetzen.

Kategorie: jQuery
Ansprechpartner: Timo Prüssing (www.mediengarage.de)
« Zurück